So können Sie helfen

Fördern Sie die Deutsche Familienstiftung und ihre Projekte dauerhaft!

Damit wir unsere Arbeit leisten und ausbauen können, brauchen wir konstante Unterstützung. Wenn es Ihnen also ein Anliegen sein sollte, junge Familien und damit Kinder in unserer Gesellschaft langfristig zu unterstützen und die Weitergabe partnerschaftsstärkender Inhalte zu fördern, bitten wir Sie, die Deutsche Familienstiftung in diesem Sinne regelmäßig zu fördern. Wir legen die Grundlagen guter Stiftungspraxis, verabschiedet durch den Bundesverband Deutscher Stiftung unserer Arbeit zugrunde. Demnach bemühen wir uns auch um bestmögliche Transparenz bezüglich unserer Arbeit.

Sie können einzelne Projekte der Stiftung unterstützen oder aber auch eine allgemein gerichtete Spende machen.

Die unterschiedlichen Spendenarten können

  • Einzelspenden, 
  • Dauerspenden oder
  • Zustiftungen zum Stiftungskapital sein.

Dies gilt sowohl für Privatpersonen-Spenden als auch Unternehmen.

Für Unternehmen besteht außerdem die Möglichkeit des Sponsorings als Partner.

Falls Sie Beratung zu der für Sie günstigsten Spenden- bzw. Förderungsart wünschen, nehmen wir gerne mit Ihnen Kontakt auf. Senden Sie uns einfach eine Email an verwaltung(at)deutsche-familienstiftung.de, wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen.

Kontoverbindung:

Sparkasse Fulda, IBAN DE65 5305 0180 0040 0414 14, BIC HELA F1 FDS

Spenden Sie

Ihre Spende unterstützt unsere Projekte wie Geburts- und Familienvorbereitung, Wochenbett-Krisenhilfe, Familienschule Fulda, die Schlaf- und Schrei-Beratung, das Wochenbett-Sofa und vieles mehr. Danke!

Deutsche Familienstiftung

Gallasiniring 30, 36043 Fulda, 0661-9338870

Sparkasse Fulda, IBAN DE65530501800040041414, BIC HELADEF1FDS