Geburts- und Familienvorbereitung

Optimierung der Geburtsvorbereitung zur Geburts- und Familienvorbereitung

Da die Vorbereitung auf die Geburt von ca. 70% der werdenden Mütter und immer mehr werdenden Väter besucht wird, stellt die Vorbereitung auf die Geburt einen idealen Zeitpunkt im Leben werdender, zu diesem Zeitpunkt besonders wissbegieriger Eltern dar, an dem auch Wissen, das für ihr Leben als Familie relevant ist, vermittelt werden kann. Werdende Eltern auf die Zeit mit dem Kind vorzubereiten, ist gängige Praxis für Hebammen und Leitende von Geburtsvorbereitungskursen. Über anatomisches Wissen und Babypflegetipps hinweg wird aber oft vergessen, dass mit der Geburt eines Babys auch die Beziehung der Eltern auf die Probe gestellt wird.

Da die Geburtsvorbereitung trotz der Finanzierung über die Krankenkassen von Hebamme zu Hebamme unterschiedlich ist, ist eine Systematik der Vermittlung eines Basis-Wissenskatalogs überfällig.

Die Deutsche Familienstiftung hat deshalb die Geburts-und Familienvorbereitung entwickelt, die seit über 10 Jahren erfolgreich von werdenden Eltern besucht wird, mittlerweile als Fortbildung angeboten wird und als Handbuch auch nachzulesen ist.

Das Handbuch "Geburts- und  Familienvorbereitung" vereint beide Themenbereiche und liefert dafür sowohl das Grundlagenwissen als auch umfangreiche Arbeitsmaterialien für die praktische Umsetzung im Kurs. In neun Kapiteln werden die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett um Aktuelles aus dem Bereich Familienvorbereitung wie Stress- und Bindungsforschung, Paarkommunikation, Körpertherapie und Kindesentwicklung ergänzt – verfasst von 25 AutorInnen aus unterschiedlichen Wissenschafts- und Praxisfeldern, unter ihnen erfahrene Hebammen aus der Kursarbeit.

Im Überblick:

– Grundlagenwissen sowohl aus der klassischen Geburtsvorbereitung als auch aus der Familienvorbereitung

– „Wie gestalte ich meine Kurse?“ – Theorie und Ablaufpläne für die einzelnen Kursstunden

– übersichtlich zusammengefasst: Infokästen mit Kurswissen und Methoden für Kursleitende

– Übungen zur Körper- und Atemarbeit

– 32 Arbeits- und Infoblätter für die KursteilnehmerInnen (Kopiervorlagen)

– „Die 10 Phasen des Geburtsverlaufs einer normalen Geburt“ als farbige anatomische Tafeln

 

Mit Beiträgen von Valentina Anderegg, Christine Bark, Guy Bodenmann, Julia Butz, Barbara Cattarius, Eva-Maria Chrzonsz, Mechthild Deyringer, Andreas Eickhorst, Barbara Freytag-Leyer, Gesa Niggemann-Kasozi, Kurt Hahlweg, Thomas Harms, Angela Heller, Ann-Katrin Job, Denize Krauspenhaar, Ingrid Löbner, Colette Mergeay, Martina Möller, Julia Spätling, Ludwig Spätling, Laszlo Vaskovics, Barbara Walcher, Ute Weber, Maria Zemp und Margret Ziegler

Spenden Sie

Ihre Spende unterstützt unsere Projekte wie Geburts- und Familienvorbereitung, Wochenbett-Krisenhilfe, Familienschule Fulda, die Schlaf- und Schrei-Beratung, das Wochenbett-Sofa und vieles mehr. Danke!

Deutsche Familienstiftung

Gallasiniring 30, 36043 Fulda, 0661-9338870

Sparkasse Fulda, IBAN DE65530501800040041414, BIC HELADEF1FDS